Vienna Cloud Consulting Group

ist eine Kooperation der Unternehmen Höllwarth Consulting, 42virtual und X-tech, die bereits seit vielen Jahren in IT-Projekten erfolgreich zusammen arbeiten.

VIENNA CLOUD CONSULTING GROUP stellt aus diesen Unternehmen und einem Expertennetzwerk das für Ihre Aufgabenstellung optimale Projektteam zusammen.

Repräsentiert wird die VCCG durch:

Dr. Tobias Höllwarth

e: t.hoellwarth [at] vccg.at
t: +43 664 4060900

Dr. Tobias Höllwarth ist seit über 20 Jahren als Unternehmensberater mit Spezialisierung auf IT-Projekte tätig. Neben seiner Tätigkeit an der Wirtschaftsuniversität Wien gründete er 1991 das Unternehmen Höllwarth Consulting. Der Schwerpunkt des Beratungsunternehmens liegt auf den Bereichen: IT-Consulting, IT-Services und Cloud-Consulting.

In zahlreichen Projekten wie Outsourcing-Ausschreibungsmanagement für Großunternehmen aus Industrie, Energiewirtschaft und Behörden sowie der Übernahme der gesamten IT-Verwaltung für mittelständische Unternehmen konnte er seine langjährige Erfahrung und sein fachliches Know-how sowohl im technischen als auch im betriebswirtschaftlichen Bereich umsetzen. Cloud-Consulting, die Entwicklung von Cloud-Strategien, Cloud-IT-Policies, Planung von Cloud-Migrationen, die Qualitätssicherung von Cloud-Angeboten und die Auditierungen von Cloud-Anbietern rücken seit 2010 zunehmend in den Vordergrund.

Tobias Höllwarth ist Gründungsmitglied und Vorstand der EuroCloud.Austria und Boardmember der EuroCloud Europe. Er fungiert als Experte für Zertifizierungsfragen beim Austrian Standards Institute ASI (ÖNORM) und ist österreichischer Delegationsleiter bei den Verhandlungen der International Organization for Standardization (ISO) zu Fragen des Cloud Computings.

Neben anderen Fachpublikationen ist er auch Herausgeber des Buches „Der Weg in die Cloud“, das 2012 bereits in der zweiten Auflage erschie-nen ist, und zwar sowohl in deutscher als auch in englischer und slowenischer Sprache. Das Buch richtet sich an den Business Decision Maker und ermöglicht einen direkten, praxisnahen Einblick in sämtliche relevanten Themen des Cloud Computings. Bereits zum zweiten Mal organisiert Tobias Höllwarth den österreichischen CLOUDKongress, der sowohl Anbietern als auch Anwendern von Cloud-Lösungen eine gemeinsame Plattform zum Erfahrungsaustausch bietet.

DI Ulrike Huber

e: u.huber [at] vccg.at 
t: +43 664 4242285

Schwerpunkte

  • Strategieberatung, Business Modelle und Business Cases
  • Coaching
  • Programm- und Projektmanagement
  • Vergabe- und Beschaffungsmanagement

Ausbildungen

  • Studium der Informatik an der Technischen Universität Wien
  • ausgebildeter Systemischer Coach
  • zertifizierte Senior Project Managerin (zSPM nach PMA/IPMA)
  • Provisional Assessor ISO15504(SWE-Prozesse)

Sonstiges

  • Co-Autor "Der Weg in die Cloud" (2011)
  • Lektoratstätigkeit an der WU Wien, Donauunikrems und FH St. Pölten
  • Assessor für Zertifizierungen der PMA/IPMA

Mag. Oliver Lindlbauer

e: o.lindlbauer [at] vccg.at
t: +43 664 4204190

Schwerpunkte

  • Vergabe- & Beschaffungsmanagement
  • Programm- und Projektmanagement
  • Prozessanalyse, Prozessdesign und -verbesserung

Ausbildung

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Johannes Kepler Universität Linz
  • Studium an der Norwegian School of Economics and Business Administration Bergen / Norwegen
  • zertifizierter Senior Project Manager (zSPM nach PMA/IPMA)
  • zertifizierter Prozessmanager (eBPM by BYU Marriott School of Business, Utah USA)

Sonstiges

  • Mitautor des Buchs „Geschäftsprozesse mit menschlichem Antlitz“ (ISBN: 3-85320-968-8)

Reinhard Travniček

e: r.travnicke@vccg.at
t: +43 6991 3928 023

Reinhard Travniček ist seit mehr als 28 Jahren als Softwareentwickler und Berater für IT-Infrastrukturprojekte tätig. Er beschäftigt sich als Systemarchitekt hauptsächlich mit der Planung und Implementierung von Lösungen zur Applikationsbereitstellung, der Virtualisierung und der Zentralisierung von IT-Landschaften. 1990 gründete er gemeinsam mit Peter Höfer die X-tech Handelsges. m. b. H. als deren technischer Direktor Reinhard Travnicek in den vergangenen Jahren für die Konzeption und Umsetzung von verschiedenen Großprojekten im Bereich zentralisierte Daten- und Anwendungsbereitstellung verantwortlich zeichnete. Auf Grund seiner langjährigen Erfahrung gilt er als einer der versiertesten Server-based-Computing-Experten Österreichs. Publikationen von Reinhard Travnicek zu diesem Thema sind unter anderem in der Branchenzeitung „Computer Welt“ erschienen. Reinhard Travnicek ist Co-Autor des Cloud-Computing-Kompendiums "Der Weg in die Cloud".

Die wichtigsten Zertifizierungen:

  • Citrix Certified Integration Architect - CCIA
  • Citrix Certified Enterprise Engineer - CCEE
  • Citrix Certified Sales Professional - CCSP
  • Microsoft Certified Professional – MCP